Home Regeln Teams Hall of Fame NHL AHL DEL CHL WM 2021

12.12.2019

WoH NHL21 AMERICAN HOCKEY LEAGUE

10.04.2021

09.04.2021

09.04.2021

09.04.2021

FINAL
FINAL   
FINAL 
FINAL
5
3
FINAL  
+++AHL CALDER CUP PLAY OFFS VIERTELFINALE: HARTFORD-SAN DIEGO 4:0; MILWAUKEE-TORONTO 2:4; HERSHEY-MANITOBA 4:0; WILKES/BARRE-UTICA 3:4+++
SAISON 2020/2021
WBS
UTI

08.04.2021


Spiel sieben ist ja immer so eine Sache, nicht nur in der realen Eishockey-Welt, nein auch hier bei uns in der WoH. Wer diese Serie etwas intensiver vefolgt hat, wird festgestellt haben das die AHL einfach nur geil ist. Alle Serien im Viertelfinale boten bis dato grossen Sport und packende Fights, aber was wichtiger ist, am Ende verlassen nicht nur die Sieger sauber das Eis,nein, auch der unterlegende Gegner zollt seinem Gegenüber Respekt, ein dickes Lob an euch Alle…

Zum Spiel: do or die für beide, es gibt also kein Morgen nach dieser Partie wenn Du nicht auf der Siegerseite stehst.  Mohegan Sun Arena at Casey Plaza, 8050 Plätze belegt, die „Baby Pens auf dem Weg die Serie komplett zu kippen. Es herrscht eine unglaubliche Atmosphäre und Wilkes/Barre konnte ja einen 1-3 Serienrückstand aufholen und klopfte nun an der Tür zum Seriencomeback. Die Gäste aus New York mit dem besseren Start, Graovac trifft zum 1:0, diesen Treffer elemenieren die B-Pens durch Schaller, 1:1.

Als Gadjovich für die 1:2 Pausenführung seitens der Gäste sorgt, sieht man bereits besorgte Gesichter auf der Bank, besonders von Coach Paddy3990. Der Gegner scheint wohl doch nicht so „angeknackst“ zu sein wie man dachte.

Also ab in Drtittel 2, Miletic mit dem Ausgleich und Ging mit der Antwort, es bleibt beim ein Tore Vorsprung für die Comets nach Abschnitt 2.

Gaudreau besorgt für Scranton den erneuten Ausgleich, ehe die Pens schlampig mit Ihren Überzahl Gelegenheiten umgehen und mit ansehen müssen wie zunächst Chatfield das 3:4 besorgte in Unterzahl und Baertschi erneut bei numerischer Unterlegenheit 40 Sekunden vor Schluss den Deckel auf die Partie macht mit seinem 3:5.

GM Brian McGrattan führt sein Team damit erneut ins AHL Calder Cup Halbfinale und bedankte sich bei GM Paddy3990 für eine Wahnsinns-Serie.

So ist beim Viertelfinale also die letzte Entscheidung gefallen und es kommt zu folgenden Paarungen im Halbfinale:


Toronto Marlies@Hartford Wolf Pack


Utica Comets@Hershey Bears


Ab Montag darf dann um das AHL Calder Cup Finale gekämpft werden, macht weiterhin Werbung für diese tolle Liga, es ist einfach nur schön anzusehen wie knapp und spannende alle  Spiele hier von statten gehen!

Allen verbliebenden Teilnehmern den maximalen Erfolg!


NEWS

APRIL 2021

COMETS JUBELN AM ENDE… SERIENSIEG 4-3

SPIELWOCHE:  23/PLAY OFFS

SAISON 2020/2021

Calder Cup Champion 2020

Stockton Heat (BrainMcGrattan)

1
UTI
WBS
2
1
SD
HAR
3
0
SD
HAR
2
0
UTI
WBS

Einen glatten Sweep verbuchen das Hartford Wolfpack gegen die San Diego Gulls. San Diego suchte mit dem offensiven Mittel in seinen beiden Heimspielen dem Gegner Herr zu werden, aber Hartford agierte unter GM Staubsn abgezockt und traf immer zum richtigen Zeitpunkt ins Schwarze. Nach einem 6:3 und 4:1 Heimsieg liessen die Männer aus  Connecticut nichts anbrennen und legeten bei aufopferungsvoll kämpfenden Gulls nach. Mit 2:1 in Spiel 3 legte man den Grundstein und zog so in der Serie auf 3-0 davon. Im do or die Game konnte San Diego nach einem Dreierpack nicht mehr in die Spur finden, und so feierte Huska im Tor des Wolf Pack auch noch einen Shootout. Die Fans der Gulls honorierten den Einsatz und den Willen Ihres Teams mit Standing Ovations nach der Schlusssirene. GM ChristophWOB gab nach dem Spiel an:“ Hartford war mindestens zwei Klassen besser und hat uns in viele 1vs Situationen hinein gedrängt, nach den Gegentoren mussten wir meist öffnen und bekamen dann den Rest“. Der Coach wird nach dem Aus mit den Phantoms aus Philly in Verbindung gebracht, ob da etwas dran ist, konnte sich bisher nicht bestätigen.


APRIL 2021

HARTFORD WOLF PACK GEWINNT DIE SERIE 4-0

Ein wenig Enttäuschung überwiegt natürlich bei den Verantwortlichen in Milwaukee hat man doch eine extrem starke Hauptrunde gespielt und sich in mehreren Kategorien Platz 1 gesichert

Die Meisten Tore

Die meisten Siege

Die höchste Tordifferenz

Und doch trotz großer Vorschußlorbeeren das Aus bereits im Viertelfinale.

Aber es ist nun mal wie es seit meinem Beginn in der WOH ist. Coach Viking gewinnt einfach keine Playoffserie!!!

Der Coach gibt sich kämpferisch: „Ich persönlich nehme kommende Saison in Syracruse einen neuen Anlauf um dieser schwarze Serie zu brechen, es wird mir gelingen…“ so Viking2677




APRIL 2021

NACHBETRACHTUNG IN MILWAUKEE…

© 2020 - 2021 World of Hockey  letzte Aktualisierung 09.04.2021 19:55:54

Impressum | Kontakt

Auf Facebook posten
Auf Twitter posten
Per E-Mail senden

Antoine Morand (SDG)

TOPTORJÄGER

Thomas Novak (MIL)





TOPSCORER

Connor Ingram (MIL)

SHUTOUTS

Joseph Woll (TOA)

FANGQUOTE

2